[Schreiben für die Schublade]

Holzfreie Blätter
und Chlorgebleichtes
Einseitig bedruckt
rückseitig beschrieben

Mein Fetisch für Blöcke
in Formaten fünf und sechs:
für Notizen und Sorgen
für sensible Träume
zum erschreiben von Räumen

füllen das Innere
quellen über

Verklemmen den Zugang
zu Unverklemmtem:
zu offenen Gedanken
intimes geständig

zu lyrischem Protest
Versen aus Liebe
fertig formulierten Antworten
nie gestellt bekommener Fragen

was festgehalten werden will
wird festgehalten
dem Vergessen entgegen
das Merken
„ich muss …“

Glück und Schmerz
ziviler Ungehorsam
in Wort und Schrift
das Spektrum ist groß
die Schublade klein

wenn übervoll
schütte ich meine Gedanken
unzensiert
in den leeren Raum

©hristof

28.7.19 14:47

Letzte Einträge: Flug[angst], [countdown], Schnitt[menge], [Protokoll], [Offenlegung], [Deine bunten Geschichten]

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL