Archiv

[steighilfe]

 fallhöhe kein netzverloren  den haltlose die schlägeder rhythmus ... weiterlesen

[denk]zeug

eine fragedie mich zerreisstfür die antwortdie nicht kommtdie kronelängst ohne zackender t... weiterlesen

titel

Niemals war es ausreichend, sich den Schmerz von der Seele zu schreiben. Wenn ich ihn mir von der Se... weiterlesen

gemeinsamkeit

seifenblase am boden ein glas  auf stein gefallene  bilder vergän... weiterlesen

tränen

manchmal schäme ich mich dafür, wenn es mir vor schmerz die tränen aus den augen trei... weiterlesen

fazit [abschied von der hoffnung]

der kaffee heiß und stark der schlaf kurz und kalt die gedanken verworren kam die angst vor d... weiterlesen

für dich

wir begegneten unsunter gottes lichtund buddhas schein traf sich die liebeverbundene seelenzusammen ... weiterlesen